Welt der Ersatzteile
Schnellsuche

Artikelnummer: 97856 TOP-Produkt

Corral Super N2300 Weidezaungerät 230V

So funktioniert ein Elektrozaunsystem: Ein Elektrozaunsystem besteht aus einem Elektrozaungerät, welches regelmäßige Stromimpulse erzeugt, einem oder mehreren Drähten,
die den Strom transportieren und gegenüber der Erde isoliert sind. Diese Isolation wird durch Verwendung von Isolatoren erreicht, damit der Strom nicht in den Boden abgeleitet wird.
Der vierte Bestandteil ist die Erdung des Elektrozaungerätes, welche in möglichst feuchtem Erdreich so tief als möglich plaziert werden soll. Wenn das Tier nun den Draht berührt,
wird ein Stromkreis geschlossen, d. h. der elektrische Strom fließt durch das Tier und die Erde zurück zum Gerät. Das Tier erhält dadurch einen unangenehmen, wenngleich ungefährlichen
Stromschlag und weicht zurück. (Es ist also nicht zwingend erforderlich, dass der Zaundraht eine Schleife bilden muss) Ein solches Elektrozaunsystem wird sowohl zur Einzäunung als
auch zur Abwehr von Tieren erfolgreich angewendet.

Logofoto
€ 122.90 (Preis inkl. 20% USt.)
€ 136.90


Preis: pro Stück
Mindestbestellmenge: 1.00 Stück
Kleinste Einheit: 1.00 Stück
Artikel im
Katalog anzeigen

• Sehr schlagstarke Netzgeräte
• Verwendbar von leichtem bis mittlerem Bewuchs
• Universell für Standardzäune verwendbar
• Mängel werden jeweils (N3000 und N6000) durch rotes Blinken angezeigt
• Mikroprozessor gesteuert
• 3 Jahre Garantie

Merkmale

Modell N2300
max. Spannung Volt 11.000 V
Spannung bei 500 Ohm in Volt 5.100 V
Ladeenergie in Joule 3,5 J
Entladeenergie in Joule max. 2,3 J
Entladeenergie in Joule min. -
theor. Zaunlänge in km nach VDE 70 km
max. Zaunlänge in km ohne Bewuchs 17 km
max. Zaunlänge in km leichter Bewuchs 5,5 km
max. Zaunlänge in km starker Bewuchs 2,2 km
Anzahl Netze 6
mind. Anz. empf. Erdstäbe 2

Zahlungsmöglichkeiten

Auf Rechnung
Auf Rechnung
Bankeinzug
Bankeinzug
Sofortüberweisung
Sofortüberweisung
PayPal
PayPal
VPay
VPay
Maestro
Maestro
Mastercard
Mastercard
VISA
VISA